Noch 21 Tage bis zur Abstimmung
Jetzt bewerben!

– Platz

-

Eduard-Mörike-Schule Bad Mergentheim

Mädchen und Jungen mit Migrationshintergrund lernen koedukativ im Pilotprojekt der Eduard-Mörike-Schule das Schwimmen

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung beginnt am 09.11.

Soziales

Kurzbeschreibung Ihrer Schule:

Die Eduard-Mörike-Schule ist eine Gemeinschaftsschule - eine Schule für ALLE Kinder. Rund 200 Schülerinnen und Schüler lernen bei uns. Egal auf welchem Leistungsniveau ein Kind arbeitet, wir bieten alle drei Bildungsniveaus an. Auch Kinder mit Migrationshintergrund werden intensiv beschult und lernen bei uns nicht nur die Deutsche Sprache. Eine Sonderpädagogin unterstützt Kinder, die inklusiv bei uns im Haus beschult werden. In unserer Lernwerkstatt lernen die Kinder selbstverantwortlich und selbstorganisiert Verantwortung für ihr Lernen zu übernehmen. Der Lernprozess wird dabei eng von unseren Lehrkräften begleitet. Aber auch kooperative Lernformen und projektartiges Arbeiten sind tägliche Bausteine des Schulalltags. Ziel allen schulischen Bemühens ist es, die Kinder fit für den Beruf oder eine weiterführende schulische Ausbildung zu machen. Neben dem fachlichen Unterricht ist es uns aber auch besonders wichtig, die Schüler sozialkompetent zu stärken, z. B. durch viele Projekte.