Noch 14 Tage bis zum Ende
Jetzt bewerben!

8. Platz

1773 Stimmen

Grundschule Auenwald Unterbrüden/Oberbrüden

Kreativ wachsen mit den Technik Türmen

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess

Kreativität

Kurzbeschreibung Ihrer Schule:

Die Grundschule Auenwald Unterbrüden/Oberbrüden liegt im ländlichen Gebiet und besteht aus zwei getrennten Schulhäusern in zwei Teilorten der Gemeinde Auenwald im Weissacher Tal. Derzeit gehen hier ungefähr 140 Schüler/innen zur Schule. Momentan gibt es 8 Klassen, jeweils einzügig Klasse 1 – 4 in jedem Schulhaus. Das Kollegium besteht aus derzeit 11 Lehrer/innen und dem örtlichen Pfarrer. Eine Französisch-AG für die Klassen 3 und 4 ist seit Jahren festes Angebot der Schule. Im Schulprofil ist fest verankert: „Handelnd die Welt begreifen“. Durch die Nähe zur Natur bilden in den Klassenstufen folgende Jahrgangsthemen einen Hauptschwerpunkt:
Klasse 1: Das Apfeljahr, Klasse 2 Lebensraum Wiese, Klasse 3 Lebensraum Bach, Klasse 4 Lebensraum Wald.
Beide Häuser bieten eine Kernzeitbetreuung an. Im Schulhaus Unterbrüden ist der zentrale Hort für die Auenwalder Grundschulen, in dem die Betreuung der Kinder bis 17 Uhr möglich ist. Eine breite Ferienbetreuung wird ebenfalls angeboten.