Noch 10 Tage bis zum Ende
Jetzt bewerben!

142. Platz

269 Stimmen

Johanna-Geissmar-Gymnasium Mannheim

Gelebte Nachhaltigkeit in der Unterstufe - FeLiTa und ihre Freunde

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess

Umwelt, Natur, Klima

Kurzbeschreibung Ihrer Schule:

Der Name unseres allgemeinbildenden Gymnasiums geht auf die in Mannheim geborene jüdische Kinderärztin Johanna Geissmar zurück, die nach Gurs verschleppt wurde und freiwillig gemeinsam mit ihren Patienten und anderen Gefangenen den Zug nach Auschwitz bestieg.
In der Unterstufe bietet das JGG die Teilnahme an Instrumentalklassen und an der Weltklasse an. Die Weltklasse verbindet bilingualen Sachfachunterricht mit Projekten zur Bildung nachhaltiger Entwicklung. Themen wie Klimawandel, nachhaltiger Konsum, Mülltrennung, Energie sowie das Thema Geschlechtergleichstellung werden in Modulen altersgerecht erfahrbar gemacht. Es werden Interkulturalität und Teamfähigkeit gestärkt und die Entwicklung eines internationalen Blickes unterstützt. Unsere SchülerInnen lernen, sich als Weltbürger zu verstehen und zu verhalten. So leistet die Weltklasse einen zentralen Beitrag, unseren SchülerInnen einen verantwortungsbewussten Umgang mit sich, mit anderen und mit der Umwelt beizubringen.